Huber
News

März 2018
Pressemitteilung
 
März 2018
HUBER │MARTINSWERK auf der CERAMITEC 2018
 
Februar 2017
Cables 2017 Konferenz vom 07. bis 09. März 2017 in Köln
 
Oktober 2016
HUBER | MARTINSWERK auf der K 2016
 
Alle News / Archiv
Druckversion
English Version

Home > Karriere

Karriere beim Martinswerk


Als weltweit tätiges Unternehmen der Spezialitätenchemie sind wir stets auf der Suche nach Persönlichkeiten, die sich für unsere Unternehmensziele engagieren. Unsere Philosophie, mit kundenorientierten Lösungen und hochqualifizierten Dienstleistungen auf international attraktiven Märkten erfolgreich zu sein, entspricht einer Firmenkultur, die mit Qualitätsbewußtsein, einer konstruktiven und lösungsorientierten Organisationsstruktur, Teamgeist und Motivationssinn Großes erreichen kann.
 
Knapp 500 Mitarbeiter erfüllen diese Vision mit Leben und erreichen tagtäglich neue Ziele, um sie erneut einen Schritt weiter zu strecken.
 
Wenn Sie diese Ziele mitgestalten wollen, wenn Sie Ihre Fähigkeiten in den Dienst anspruchsvoller Kunden stellen wollen, wenn Sie eine berufliche Orientierung suchen, die stetig Kurs auf die Zukunft nimmt, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. In einem persönlichen Gespräch werden Sie erfahren, wie modern ein Unternehmen werden kann, wenn es sich fast 100 Jahre lang erfolgreich verändert.
 
Ihre Bewerbung - kaufmännischer oder gewerblicher Ausrichtung - richten Sie bitte an:

Martinswerk GmbH
Personalwesen
Postfach 1209
D-50102 Bergheim




Aktuelle Stellenanzeigen


Zum frühestmöglichen Zeitpunkt möchten wir an unserem ­Standort D-50127 Bergheim bei Köln folgende Positionen besetzen:
Sales Assistant (m/w)
Halbtagskraft für zwei Jahre befristet

Zu Ihren Aufgaben gehört:
  • Administrative Unterstützung des Sales-Teams
  • Interne Kommunikationsschnittstelle zwischen Sales und anderen Abteilungen
  • Aufbereitung von Daten und Erstellung von Reports für das Sales-Team
  • Koordination und Pflege der Kundenstammdaten
  • Pflege verschiedener Datenbanken
  • Externe Kommunikationsschnittstelle zwischen Sales-Team, Kunden und externen Ansprechpartnern
  • Produktprobenmanagement
  • Regelmäßige Teilnahme an Customer Care- und Sales-Meetings

Sie bringen mit:

  • Fundierte kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Vertrieb/Kundenbetreuung, vorzugsweise in der chemischen Industrie
  • Anwendererfahrung mit ERP-Systemen (vorzugsweise Oracle), sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen wünschenswert
  • Ausgeprägte Service- und Teamorientierung
  • Flexibilität sowie analytisches Denk- und Handlungsvermögen
  • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke

Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Sales Assistant (m/w)“ mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an:

info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Download der Stellenbeschreibung
Meister Instandhaltung für Hebezeuge, Kräne und Aufzüge (m/w)

Zu Ihren Aufgaben gehört:
  • Instandhaltung von Kran- und Aufzugsanlagen, kraftbetätigten Toren und Türen, Winden, Hub- und Zuggeräten, Lastaufnahmemitteln, fahrbaren Rampen, Anschlagmitteln, Höhensicherungsgeräten und Rettungsgeschirren
  • Organisation und Durchführung sowie Dokumentation von wiederkehrenden Prüfungen an Kränen, Aufzügen, Winden, Hub- und Zuggeräten, kraftbetätigten Toren und Türen, Hebebühnen, fahrbaren Rampen, Lastaufnahmemitteln, Hubwagen, Höhensicherungsgeräten sowie Rettungsgeschirren
  • Abwicklung von Aufträgen in Zusammenarbeit mit den Instandhaltungsplanern und Betriebsmitarbeitern
  • Kalkulation der Aufträge bezüglich Termin und Kosten
  • Vergabe von Reparaturaufträgen an Partnerfirmen inkl. Aufsicht und Abnahme der Arbeiten
  • Mitwirkung bei der Vergabe von Neuanlagen an Partnerfirmen
  • Unterbreitung von Vorschlägen zur Verbesserung der Arbeitsabläufe
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Instandhaltung
  • Mitarbeiterführung nach modernen Führungsgrundsätzen unter Beachtung der Huber-Leitprinzipien
  • Regelmäßige Information, Motivation, Einarbeitung und Beurteilung von Mitarbeitern
  • Enge Zusammenarbeit mit Betriebsleitung, Produktionsmeistern, Schichtleitern, Werkstätten und Energieanlagen

Sie bringen mit:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, zum Industriemechaniker verbunden mit einer erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zum Industriemeister Metall/Mechanische Instandhaltung und/oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Staatlich geprüften Techniker
  • Eine mehrjährige Berufserfahrung aufgrund einer ähnlichen Funktion. Sie verfügen insbesondere über Kenntnisse bzgl. Hebezeugen, Kränen und Aufzügen etc. innerhalb von Industrieanlagen sowie über Kenntnisse über eingesetzte Maschinen, Anlagen und Apparate einschließlich über Kenntnisse der Sicherheits- und Umweltschutzbestimmungen
  • Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten; Sachkundiger für Krananlagen
  • Ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich dieser Position, wie z.B. die Einhaltung von jeweils gültigen Betriebsanweisungen und ein hohes Sicherheitsbewusstsein
  • Ein sehr gutes Reaktionsvermögen sowie schnelle Auffassungsgabe für komplexe und unerwartete Vorgänge
  • Führungserfahrung nach modernen Führungsgrundsätzen, Durchsetzungsfähigkeit, Fähigkeit zur Lösung von Konflikten sowie die Fähigkeit der Förderung der Zusammenarbeit von Mitarbeitern in einem Team, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Gute MS-Office- sowie Oracle-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Meister Instandhaltung für Hebezeuge, Kräne und Aufzüge (m/w)“, mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte senden an:

info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Download der Stellenbeschreibung
Werkstudent für Labortätigkeiten (m/w)
In dieser Aufgabe unterstützen Sie die Abteilung Qualitätssicherung.

Zu Ihren Aufgaben gehört:
  • Durchführung quantitativer Analysen zur Prozesskontrolle entsprechend vorgegebener Prüfanweisungen
  • Interpretation und statistische Auswertung der Analyseergebnisse
  • Entwicklung und Validierung neuer Analysenmethoden, auch im Hinblick auf Automatisierung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Produktion sowie der Forschung & Entwicklung

Sie bringen mit:

  • Immatrikulierte/r Student/in oder Bachelorabsolvent/in der Chemie, idealerweise in der Fachrichtung angewandte Chemie
  • Idealweiser Berufserfahrung im Bereich der analytischen Chemie oder eine Ausbildung zum Chemielaborant oder CTA wünschenswert
  • Praktische Kenntnisse in den analytischen Methoden Ionenchromatographie und Titrationen von Vorteil
  • Grundlegende Kenntnisse in statistischen Verfahren
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise aber auch die Fähigkeit zur Teamarbeit

Wir bieten Ihnen ein gutes Arbeitsklima in einem internationalen Unternehmen, interessante, vielseitige sowie herausfordernde Aufgaben und eine angemessene Vergütung. Ihre Arbeitszeit erfolgt in Absprache mit der Fachabteilung und beträgt maximal 20 Stunden pro Woche.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Werkstudent Qualität“, mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte senden an:

info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Download der Stellenbeschreibung
Werkstudent Energiemanagement (m/w)
In dieser Aufgabe unterstützen Sie die Abteilung Technologie.

Zu Ihren Aufgaben gehört:
  • Unterstützung des Energiemanagements bzw. Energieeffizienzmaßnahmen
  • Erstellen von Excel-basierten Modellen zur Erfassung, Verfassung und Auswertung von Prozess-, Labor- und Produktionsdaten
  • Abbildung von energie- und verfahrenstechnischen Prozessen im digitalen Dashboard
  • Bewertung von verfahrenstechnischen Prozessen
  • Erstellung und Überarbeitung von Präsentationen (in deutscher und englischer Sprache)
  • Sammlung von Informationen zu unterschiedlichen Fachthemen/Marktrecherchen

Sie bringen mit:

  • Immatrikulierte/r Student/in oder Bachelorabsolvent/in der Ingenieurwissenschaften (z.B. Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Energietechnik oder vergleichbarer Studiengang)
  • Grundkenntnisse der thermischen Verfahrenstechnik, Thermodynamik, Strömungsmaschinen und Mess- und Regeltechnik
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in MS Excel, gerne auch VBA
  • Hohes Engagement und selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit Office Tools (Excel, PowerPoint und Word)
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Wir bieten Ihnen ein gutes Arbeitsklima in einem internationalen Unternehmen, interessante, vielseitige sowie herausfordernde Aufgaben und eine angemessene Vergütung. Ihre Arbeitszeit erfolgt in Absprache mit der Fachabteilung und beträgt maximal 20 Stunden pro Woche.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Werkstudent Energiemanagement“, mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte senden an:

info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Download der Stellenbeschreibung
Reliability-Ingenieur (m/w)
für den Bereich mechanische Instandhaltung

Zu Ihren Aufgaben gehört:
  • Erstellung und Optimierung von Instandhaltungskonzepten zur Gewährleistung einer hohen Anlagenverfügbarkeit und Anlagensicherheit
  • Erstellung und Anpassung von Plänen zur vorbeugenden Instandhaltung
  • Verfolgung von Produktionsverlusten durch unvorhergesehene Anlagenstillstände und erhöhten Instandhaltungskosten sowie Erstellung von Gegenmaßnahmen
  • Kritikalitätsuntersuchungen und Weiterentwicklung des Ersatzteilmanagement für Bestands- und Neuanlagen
  • Fehleranalysen (RCFA) bei Störungen und Unterstützung bei Störungsbeseitigung
  • Evaluierung von verbesserten technischen Anlagen und Komponenten
  • Organisation und Koordination von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Rahmen von Verbesserungsprojekten
  • Aktiver Informationsaustausch mit Abteilungsschnittstellen
  • Aufbau von Know-how durch Kooperationen mit internen und externen Partnern

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften mit der Fachrichtung Maschinenbau oder eine vergleichbare Fachrichtung; idealerweise ergänzt durch eine vorherige praktische Berufsausbildung, z.B. zum Industriemechaniker/-in
  • Erfahrung in der mechanischen Instandhaltung und vertraut mit den sicherheitstechnischen Anforderungen der Prozess/Chemie-Industrie sowie mit den gesetzlichen Vorschriften zur Arbeitssicherheit
  • Anwendungskenntnisse der Regelwerke und Gesetze der Mechanik und der Prozesssicherheit
  • Praxiskenntnisse aktueller Instandhaltungs-Planungsmethoden und Reparaturtechnologien und sicher im Umgang mit moderner Instandhaltungssoftware
  • Sehr gutes Verständnis für verfahrenstechnische Anlagen und Komponenten und Interesse daran, sich weiterzuentwickeln und sich mit neuen Fragestellungen und Equipment vertraut zu machen
  • Detailgenau in der Analyse, stark in Organisation und Projektmanagement, Hands-on-Mentalität, lösungsorientiert und qualitätsbewusst in der Umsetzung
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich dieser Position
  • Sehr gutes Reaktionsvermögen sowie schnelle Auffassungsgabe für komplexe und unerwartete Vorgänge
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Paket, Outlook, Oracle)
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und Flexibilität
  • Klar und überzeugend in der Kommunikation auf Deutsch und Englisch

Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung "Reliability-Ingenieur" mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an:

info.personalwesen@huber.com


Download der Stellenbeschreibung
Elektroingenieur als EMSR-Projektmanager (m/w)

Zu Ihren Aufgaben gehört:
  • Durchführung von Planungen nach den HOAILeistungsphasen eins bis neun, wie z.B. Ausführungsplanung, Vergabe oder Objektüberwachung bei Neubau- und Sanierungsprojekten
  • Beauftragung und Betreuung von externen Planungsbüros
  • Entwicklung von Instandhaltungs-, Wartungs- und Erneuerungsstrategien (mittel- und langfristig)
  • Wahrnehmung der Bauherren- und Eigentümerfunktion gegenüber externen Planern, Behörden, ausführenden Firmen sowie Projektsteuerern
  • Qualitative Kontrolle von Bauleistungen und Dienstleistungen sowie die eigenverantwortliche Durchführung von Abnahmen
  • Übernahme der fachlichen Projektleitung inkl. Sicherheitsgesprächen, Lastenhefterstellung und Abstimmung mit Lieferanten
  • Durchführung von Kostenschätzungen sowie Terminplänen für Engineering- und Montageaktivitäten zur Ermittlung des Investitionsbedarfs im Vorfeld von Projekten als Basis für die Projektgenehmigung
  • Termin-, Kosten- und Qualitätskontrolle
  • Koordination von Inbetriebnahmen mit den Schnittstellenbereichen und Übergabe der vollständig abgenommenen Anlage an den Betrieb

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation in der Fachrichtung Elektrotechnik mit entsprechender Erfahrung. Elektrotechnische Berufsausbildung wünschenswert
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der technischen Abwicklung von Projekten der elektrischen Energietechnik im Basic- und Detailengineering
  • Fundierte Kenntnisse in der fachlichen und technischen Umsetzung von Projekten
  • Fundierte Kenntnisse in der Energietechnik insbesondere in den Bereichen Niederspannungsschalt- anlagen, Schaltgeräte, elektrische Maschinen, Kabel und Leitungen
  • Kenntnisse zu den Themen Energieversorgung, Kabeltechnik, Schaltanlagen sowie Erdungs- und Blitzschutztechnik
  • Kenntnisse zu den Themen Messtechnik, speicherprogrammierbare Steuerungen und Leittechnik wären wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften (UVV, DGUV, DIN-VDE, VOB, HOAI etc.)
  • Übergreifendes technisches Verständnis und Erfahrung in der Funktionsweise von Maschinen, Aggregaten und Zusammenhängen von Produktionsabläufen
  • Analytisches Denkvermögen sowie sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Teamfähigkeit und kooperatives Arbeiten zu Schnittstellenbereichen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise (Hands-on-Mentalität)
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich
  • Erfahrung mit dem CAE-System Sigraph wünschenswert
  • Kenntnisse mit dem MS-Office-Paket sind Voraussetzung

Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Elektroingenieur als EMSR-Projektmanager (m/w)“ mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an:

info.personalwesen@huber.com


Download der Stellenbeschreibung
Operator (m/w) in Wechselschicht

Zu Ihren Aufgaben gehört:
  • Eigenständige Bedienung der Produktionsanlagen nach Vorgabe und Absprache der direkten Vorgesetzten
  • Problemlösung bei auftretenden Störungen in Absprache mit den direkten Vorgesetzten
  • Überwachung, Steuerung sowie regelmäßige Kontrolle der Anlagen sowie allgemeine Wartungs- und Reinigungsarbeiten
  • Ziehung aller für die Beurteilung des Produktionsprozesses relevanter Proben, deren ordnungsgemäßer Beschriftung und Weiterleitung sowie teilweise eigenständiges Auswerten von Proben
  • Eingabe von Prozessdaten via PC, Erstellung von Tagesberichten, Dokumentation von Produktions- und Betriebsdaten
  • Sonstige Aufgaben gemäß allgemeinen Anweisungen
  • Einhaltung und aktive Förderung aller jeweils gültigen Arbeitssicherheitsbestimmungen sowie Beachtung von Schutzvorschriften hinsichtlich Lärm, Staub, Abgase, Abwasser, Abfall etc.

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Chemikant/-in ist Voraussetzung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Anlagenkenntnisse möglichst aus der chemischen Industrie
  • Erfahrung in der Funktionsweise von Maschinen und Aggregaten, Zusammenhänge des Produktionsablaufes sind wünschenswert; ebenso ist Voraussetzung die Geschicklichkeit im Umgang mit Werkzeugen sowie übergreifendes technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein bezüglich dieser Aufgabenstellung, Einhaltung von Dienstanweisungen, Arbeitssicherheitsbestimmungen und gesetzlichen Vorschriften sowie hinsichtlich Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz ist Voraussetzung
  • Bereitschaft der Vertretung anderer Bediener/-innen innerhalb der Abteilung
  • Flexibilität, Fähigkeit der Zusammenarbeit innerhalb eines Teams, Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Gute MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Operator (m/w) in Wechselschicht“ mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an:

info.personalwesen@huber.com


Download der Stellenbeschreibung
Reparaturschlosser (m/w)
zunächst befristet für 1 Jahr

Zu Ihren Aufgaben gehört:
  • Durchführung aller anfallenden Reparatur- und Wartungsarbeiten im jeweils zugewiesenen Einsatzbereich
  • Beurteilung von Schäden und Einschätzung des Reparaturaufwandes
  • Erkennen von Schwachstellen und Festlegung der entsprechenden Maßnahmen unter Absprache mit dem Vorgesetzten
  • Dokumentation der ausgeführten Reparaturarbeiten
  • Abarbeiten von Wartungsplänen und deren Dokumentation
  • Einhaltung aller Sicherheits- und Umweltschutzbestimmungen
  • Teilnahme an 5 min Sicherheitsgesprächen bzw. Sicherheitsunterweisungen
  • Übernahme von sonstigen notwendigen anfallenden Aufgaben im Bereich der mechanischen Instandhaltung

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Betriebs- oder Maschinenschlosser, Industriemechaniker oder Mechatroniker ist Voraussetzung
  • Mehrjährige Berufserfahrung aufgrund einer ähnlichen Position innerhalb von Industrieunternehmen und Produktionsanlagen
  • Gute Maschinen- und Gerätekenntnisse, Handhabung und Umgang mit Werkzeugen
  • Schweißgrundkenntnisse
  • Ordentliches und sicheres Arbeiten, hohes Sicherheitsbewusstsein und Einhaltung aller Sicherheitsbestimmungen und Dienstanweisungen
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich dieser Position
  • Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Sehr gutes Reaktionsvermögen sowie schnelle Auffassungsgabe für komplexe und unerwartete Vorgänge
  • Die Bereitschaft auch in Wechselschicht tätig zu sein
  • PC-Kenntnisse (MS-Office-Packet, Outlook, Oracle)
  • Stapler- und Kranführerschein erwünscht
Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Reparaturschlosser (m/w)“, mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte senden an:

info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Download der Stellenbeschreibung
Leitenden Ingenieur für Elektrotechnik (m/w)

Zu Ihren Aufgaben gehört:
  • Sicherstellung des optimalen Betriebs der bestehenden elektrischen Anlagen bei größtmöglicher Verfügbarkeit sowie kontinuierliche Optimierung der elektrischen Anlagen und Prozesse einschließlich Systemengineering
  • Planung und Veranlassung von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten, von Reparaturen und Revisionen sowie sonstiger Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit und Funktionsfähigkeit der elektrischen Anlagen
  • Leitung von Investitionsprogrammen zur Erweiterung und Modernisierung unserer elektrischen Anlagen
  • Ermittlung von technischen Verbesserungsmöglichkeiten, Einführung neuer Technologien, Beantragung und Dokumentation von Anlagenänderungen sowie Jahresbudgeterstellung und Verwaltung
  • Einhaltung notwendiger gesetzlicher Normen und Vorschriften

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik
  • Mindestens eine 5-7jährige gesammelte Berufserfahrung aufgrund einer ähnlichen Position innerhalb eines Industrieunternehmens
  • Übergreifendes technisches Verständnis und Erfahrung in der Funktionsweise von Maschinen, Aggregaten und Zusammenhängen von Produktionsabläufen
  • Erfahrung im Bereich der industriellen elektrischen Energieerzeugung sowie des Betriebes und Wartung von industriellen Mittelspannungsnetzen und/oder Niederspannungsnetzen
  • Erfahrung im Projektmanagement und der Projektabwicklung von Netzplanungen, Netzauslegungen bis zur Detailplanung, Bauüberwachung und Inbetriebsetzung von industriellen Nieder- und Mittelspannungsanlagen
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften (UVV, DGUV, DIN-VDE,VOB, HOAI etc.)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse mit dem MS-Office-Paket sind Voraussetzung; Oracle-Kenntnisse wären wünschenswert
Neben dem fachlichen Know-how stellen wir uns eine Persönlichkeit mit Führungserfahrung vor, die auf der einen Seite nach unseren Leitrichtlinien mit Fairness und Respekt gegenüber den zugeordneten Mitarbeitern handelt und auf der anderen Seite über ein notwendiges Durchsetzungsvermögen verfügt, gepaart mit einem unternehmerischen und konsequenten Handeln. Wenn Sie abschließend eine sehr gute Fähigkeit der Problemlösung, ein gutes Kommunikationsvermögen, Auftreten und Hands-on-Mentalität als Ihre Stärke bezeichnen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich bei uns bewerben.

Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Leitenden Ingenieur für Elektrotechnik (m/w)“ mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an:

info.personalwesen@huber.com


Download der Stellenbeschreibung

Ausbildung


Ausbildung zum Chemikanten (m/w)

Martinswerk GmbH ist ein international tätiges Chemieunternehmen. Als Hersteller hochwertiger Spezialprodukte auf der Basis von Aluminiumoxid und –hydroxid sichern wir uns durch innovative und anwenderorientierte Produkte, hohes Qualitätsbewusstsein, weltweites Engagement und qualifizierte Mitarbeiter eine führende Position auf dem Weltmarkt.
Im chemischen Bereich suchen wir zum Ausbildungsbeginn 2019 Auszubildende, die gemeinsam mit uns diesen Weg weitergehen. Wir bieten eine erstklassige Ausbildung in einem interessanten Beruf mit Perspektive:

Chemikant/-in

Unsere Auszubildenden werden während der Ausbildung systematisch auf den Umgang mit modernen Technologien vorbereitet. Die Vermittlung der neuesten Fachkenntnisse und Fertigkeiten in allen Berufsbereichen ist das Ziel unserer Ausbildung. Gezielter Einsatz in den verschiedenen Ausbildungsabteilungen und die Betreuung durch erfahrene Ausbilder bereiten unsere Auszubildenden auf Ihre zukünftigen Aufgaben vor. Von unseren Auszubildenden erwarten wir dafür ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Einsatzfreude.
Wenn Du an einer Ausbildung bei der Martinswerk GmbH interessiert bist, freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen. Bitte sende diese bis zum 31.10.2018 an unsere Personalabteilung:

Martinswerk GmbH
Personalabteilung
Kölner Straße 110
50127 Bergheim

Für telefonische Auskünfte steht Dir Herr Kober (Tel. 02271 / 902 435), oder auch schriftlich per E-Mail (dirk.kober@huber.com), gerne zur Verfügung.

Download der Stellenbeschreibung

 



Für unsere aktuellen Stellenausschreibungen
(international) besuchen Sie bitte:
www.hubermaterials.com
Impressum | DatenschutzerklärungCopyright © J.M. Huber Corporation. All Rights Reserved.