Karriere beim Martinswerk

Als weltweit tätiges Unternehmen der Spezialitätenchemie sind wir stets auf der Suche nach Persönlichkeiten, die sich für unsere Unternehmensziele engagieren. Unsere Philosophie, mit kundenorientierten Lösungen und hochqualifizierten Dienstleistungen auf international attraktiven Märkten erfolgreich zu sein, entspricht einer Firmenkultur, die mit Qualitätsbewußtsein, einer konstruktiven und lösungsorientierten Organisationsstruktur, Teamgeist und Motivationssinn Großes erreichen kann.
 
Knapp 500 Mitarbeiter erfüllen diese Vision mit Leben und erreichen tagtäglich neue Ziele, um sie erneut einen Schritt weiter zu strecken.
 
Wenn Sie diese Ziele mitgestalten wollen, wenn Sie Ihre Fähigkeiten in den Dienst anspruchsvoller Kunden stellen wollen, wenn Sie eine berufliche Orientierung suchen, die stetig Kurs auf die Zukunft nimmt, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. In einem persönlichen Gespräch werden Sie erfahren, wie modern ein Unternehmen werden kann, wenn es sich fast 100 Jahre lang erfolgreich verändert.
 
Ihre Bewerbung - kaufmännischer oder gewerblicher Ausrichtung - richten Sie bitte an:

Martinswerk GmbH
Personalwesen
Postfach 1209
D-50102 Bergheim

info.personalwesen@huber.com

Aktuelle Stellenanzeigen

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Operative Abwicklung des Lagergeschäfts (Warenannahme, Wareneingangskontrolle und fachgerechten Lagerung)
  • Kommissionierung und Warenausgabe von Kleinteilen für Aufträge
  • Ordnungsgemäßes Verpacken und Versand von Waren
  • Durchführung aller Buchungen in unserem Warenwirtschaftssystem vom Wareneingang bis zum Warenausgang inklusive aller Korrekturbuchungen
  • Erstellen von Statistiken und Berichten
  • Administrative Aufgaben und Unterstützung bei der Durchführung von Inventuren
     

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Lager-, Versand- und Logistikbereich
  • Gültiger Führerschein zum Fahren von Flurförderfahrzeuge (Gabelstapler)
  • Erfahrung mit dem ERP-System Oracle wünschenswert
  • Gute PC-Kenntnisse, vertraut mit MS Office Produkten
  • Deutsch in Wort und Schrift sowie Grundkenntnissen in Englisch
  • Organisationsvermögen und Teamfähigkeit
  • Qualitätsorientierte und zuverlässige Arbeitsweise


Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Reparaturschlosser (m/w)“, mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte senden an:
info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Download der Stellenbeschreibung

In dieser Aufgabe unterstützen Sie die Abteilung Technologie.

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Unterstützung des Energiemanagements bzw. Energieeffizienzmaßnahmen
  • Erstellen von Excel-basierten Modellen zur Erfassung, Verfassung und Auswertung von Prozess-, Labor- und Produktionsdaten
  • Abbildung von energie- und verfahrenstechnischen Prozessen im digitalen Dashboard
  • Bewertung von verfahrenstechnischen Prozessen
  • Erstellung und Überarbeitung von Präsentationen (in deutscher und englischer Sprache)
  • Sammlung von Informationen zu unterschiedlichen Fachthemen/Marktrecherchen


Sie bringen mit:

  • Immatrikulierte/r Student/in oder Bachelorabsolvent/in der Ingenieurwissenschaften (z.B. Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Energietechnik oder vergleichbarer Studiengang)
  • Grundkenntnisse der thermischen Verfahrenstechnik, Thermodynamik, Strömungsmaschinen und Mess- und Regeltechnik
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in MS Excel, gerne auch VBA
  • Hohes Engagement und selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit Office Tools (Excel, PowerPoint und Word)
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch


Wir bieten Ihnen ein gutes Arbeitsklima in einem internationalen Unternehmen, interessante, vielseitige sowie herausfordernde Aufgaben und eine angemessene Vergütung. Ihre Arbeitszeit erfolgt in Absprache mit der Fachabteilung und beträgt maximal 20 Stunden pro Woche.

Haben wir Ihr Interesse wecken können? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Werkstudent Energiemanagement“, mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte senden an:
info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Download der Stellenbeschreibung

für den Bereich mechanische Instandhaltung

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Erstellung und Optimierung von Instandhaltungskonzepten zur Gewährleistung einer hohen Anlagenverfügbarkeit und Anlagensicherheit
  • Erstellung und Anpassung von Plänen zur vorbeugenden Instandhaltung
  • Verfolgung von Produktionsverlusten durch unvorhergesehene Anlagenstillstände und erhöhten Instandhaltungskosten sowie Erstellung von Gegenmaßnahmen
  • Kritikalitätsuntersuchungen und Weiterentwicklung des Ersatzteilmanagement für Bestands- und Neuanlagen
  • Fehleranalysen (RCFA) bei Störungen und Unterstützung bei Störungsbeseitigung
  • Evaluierung von verbesserten technischen Anlagen und Komponenten
  • Organisation und Koordination von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Rahmen von Verbesserungsprojekten
  • Aktiver Informationsaustausch mit Abteilungsschnittstellen
  • Aufbau von Know-how durch Kooperationen mit internen und externen Partnern


Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften mit der Fachrichtung Maschinenbau oder eine vergleichbare Fachrichtung; idealerweise ergänzt durch eine vorherige praktische Berufsausbildung, z.B. zum Industriemechaniker/-in
  • Erfahrung in der mechanischen Instandhaltung und vertraut mit den sicherheitstechnischen Anforderungen der Prozess/Chemie-Industrie sowie mit den gesetzlichen Vorschriften zur Arbeitssicherheit
  • Anwendungskenntnisse der Regelwerke und Gesetze der Mechanik und der Prozesssicherheit
  • Praxiskenntnisse aktueller Instandhaltungs-Planungsmethoden und Reparaturtechnologien und sicher im Umgang mit moderner Instandhaltungssoftware
  • Sehr gutes Verständnis für verfahrenstechnische Anlagen und Komponenten und Interesse daran, sich weiterzuentwickeln und sich mit neuen Fragestellungen und Equipment vertraut zu machen
  • Detailgenau in der Analyse, stark in Organisation und Projektmanagement, Hands-on-Mentalität, lösungsorientiert und qualitätsbewusst in der Umsetzung
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich dieser Position
  • Sehr gutes Reaktionsvermögen sowie schnelle Auffassungsgabe für komplexe und unerwartete Vorgänge
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Paket, Outlook, Oracle)
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und Flexibilität
  • Klar und überzeugend in der Kommunikation auf Deutsch und Englisch


Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung "Reliability-Ingenieur" mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an: 
info.personalwesen@huber.com


Download der Stellenbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Eigenständige Bedienung der Produktionsanlagen nach Vorgabe und Absprache der direkten Vorgesetzten
  • Problemlösung bei auftretenden Störungen in Absprache mit den direkten Vorgesetzten
  • Überwachung, Steuerung sowie regelmäßige Kontrolle der Anlagen sowie allgemeine Wartungs- und Reinigungsarbeiten
  • Ziehung aller für die Beurteilung des Produktionsprozesses relevanter Proben, deren ordnungsgemäßer Beschriftung und Weiterleitung sowie teilweise eigenständiges Auswerten von Proben
  • Eingabe von Prozessdaten via PC, Erstellung von Tagesberichten, Dokumentation von Produktions- und Betriebsdaten
  • Sonstige Aufgaben gemäß allgemeinen Anweisungen
  • Einhaltung und aktive Förderung aller jeweils gültigen Arbeitssicherheitsbestimmungen sowie Beachtung von Schutzvorschriften hinsichtlich Lärm, Staub, Abgase, Abwasser, Abfall etc.


Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Chemikant/-in ist Voraussetzung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Anlagenkenntnisse möglichst aus der chemischen Industrie
  • Erfahrung in der Funktionsweise von Maschinen und Aggregaten, Zusammenhänge des Produktionsablaufes sind wünschenswert; ebenso ist Voraussetzung die Geschicklichkeit im Umgang mit Werkzeugen sowie übergreifendes technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein bezüglich dieser Aufgabenstellung, Einhaltung von Dienstanweisungen, Arbeitssicherheitsbestimmungen und gesetzlichen Vorschriften sowie hinsichtlich Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz ist Voraussetzung
  • Bereitschaft der Vertretung anderer Bediener/-innen innerhalb der Abteilung
  • Flexibilität, Fähigkeit der Zusammenarbeit innerhalb eines Teams, Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Gute MS-Office-Kenntnisse


Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Operator (m/w) in Wechselschicht“ mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an: 
info.personalwesen@huber.com


Download der Stellenbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Durchführung aller anfallenden Reparatur- und Wartungsarbeiten im jeweils zugewiesenen Einsatzbereich
  • Beurteilung von Schäden und Einschätzung des Reparaturaufwandes
  • Erkennen von Schwachstellen und Festlegung der entsprechenden Maßnahmen unter Absprache mit dem Vorgesetzten
  • Dokumentation der ausgeführten Reparaturarbeiten
  • Abarbeiten von Wartungsplänen und deren Dokumentation
  • Einhaltung aller Sicherheits- und Umweltschutzbestimmungen
  • Teilnahme an 5 min Sicherheitsgesprächen bzw. Sicherheitsunterweisungen
  • Übernahme von sonstigen notwendigen anfallenden Aufgaben im Bereich der mechanischen Instandhaltung


Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Betriebs- oder Maschinenschlosser, Industriemechaniker oder Mechatroniker ist Voraussetzung
  • Mehrjährige Berufserfahrung aufgrund einer ähnlichen Position innerhalb von Industrieunternehmen und Produktionsanlagen
  • Gute Maschinen- und Gerätekenntnisse, Handhabung und Umgang mit Werkzeugen
  • Schweißgrundkenntnisse
  • Ordentliches und sicheres Arbeiten, hohes Sicherheitsbewusstsein und Einhaltung aller Sicherheitsbestimmungen und Dienstanweisungen
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich dieser Position
  • Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Sehr gutes Reaktionsvermögen sowie schnelle Auffassungsgabe für komplexe und unerwartete Vorgänge
  • Die Bereitschaft auch in Wechselschicht tätig zu sein
  • PC-Kenntnisse (MS-Office-Packet, Outlook, Oracle)
  • Stapler- und Kranführerschein erwünscht


Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Reparaturschlosser (m/w)“, mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte senden an:
info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Download der Stellenbeschreibung

Ausbildung

Als Chemikant/-in trägst Du mit deinem Team in einem hohen Maße dazu bei, dass die Produkte nach den entsprechenden Produktionshandbüchern sicher, umweltgerecht und in hoher Qualität produziert werden. Dabei steuerst Du u.a. über die Leitwarte den zum größten Teil automatisierten Produktionsprozess, trägst mit Deinem technischen Verständnis in der Produktionsanlage dazu bei, dass die verfahrenstechnischen Anlagen optimal funktionieren und hilfst mit Deinem naturwissenschaftlichen Verständnis und Engagement die Qualität unserer Produkte zu sichern. 

Wir bieten Dir eine erstklassige Ausbildung in Deinem Traumberuf mit Zukunftsperspektive:

  • Gezielter Einsatz in den verschiedenen Ausbildungsabteilungen und die Betreuung durch erfahrene Ausbilder bereiten Dich auf Deine zukünftigen Aufgaben vor.
  • Die Vermittlung der neuesten Fachkenntnisse und Fertigkeiten in allen Berufsbereichen ist das Ziel unserer Ausbildung.
  • Während Deiner 3,5 jährigen Ausbildung werden wir Dich systematisch auf den Umgang mit modernen Technologien vorbereiten.


Was Du an Voraussetzungen mitbringen solltest:

  • Ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Einsatzfreude
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Ein grundlegendes naturwissenschaftliches & technisches Verständnis in Kombination mit gutem handwerklichem Geschick
  • Eine hohe Auffassungsgabe und starkes Konzentrationsvermögen
  • Einstellungsvoraussetzung ist der Hauptschulabschluss nach Klasse 10b


Wenn Du an einer Ausbildung bei der Martinswerk GmbH interessiert bist, wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen per Mail an info.personalwesen@huber.com bis zum - 31.10.2019 - . Für telefonische Auskünfte oder per Email steht Dir unser Ausbildungsleiter Herr Kober gerne zur Verfügung.

Martinswerk GmbH Personalabteilung 
Kölner Straße 110
50127 Bergheim

Herr Dirk Kober
Tel. 02271 / 902 435
dirk.kober@huber.com

Download der Stellenbeschreibung