Karriere beim Martinswerk

Als weltweit tätiges Unternehmen der Spezialitätenchemie sind wir stets auf der Suche nach Persönlichkeiten, die sich für unsere Unternehmensziele engagieren. Unsere Philosophie, mit kundenorientierten Lösungen und hochqualifizierten Dienstleistungen auf international attraktiven Märkten erfolgreich zu sein, entspricht einer Firmenkultur, die mit Qualitätsbewußtsein, einer konstruktiven und lösungsorientierten Organisationsstruktur, Teamgeist und Motivationssinn Großes erreichen kann.
 
Knapp 500 Mitarbeiter erfüllen diese Vision mit Leben und erreichen tagtäglich neue Ziele, um sie erneut einen Schritt weiter zu strecken.
 
Wenn Sie diese Ziele mitgestalten wollen, wenn Sie Ihre Fähigkeiten in den Dienst anspruchsvoller Kunden stellen wollen, wenn Sie eine berufliche Orientierung suchen, die stetig Kurs auf die Zukunft nimmt, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung. In einem persönlichen Gespräch werden Sie erfahren, wie modern ein Unternehmen werden kann, wenn es sich fast 100 Jahre lang erfolgreich verändert.
 
Ihre Bewerbung - kaufmännischer oder gewerblicher Ausrichtung - richten Sie bitte an:

Martinswerk GmbH
Personalwesen
Postfach 1209
D-50102 Bergheim

info.personalwesen@huber.com

Aktuelle Stellenanzeigen

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Starten Sie in dem Bereich Mechanische Instandhaltung als Instandhaltungsingenieur und entwickeln Sie sich zum Reliability-Ingenieur, der eine vorbeugende Instandhaltung betreibt
  • Erstellung, Optimierung und Evaluierung von Instandhaltungskonzepten zur Gewährleistung einer hohen Anlagenverfügbarkeit und Anlagensicherheit (Vorbeugende Instandhaltung)
  • Verfolgen von Produktionsverlusten durch unvorhergesehene Anlagenstillstände und erhöhte Instandhaltungskosten und Entwickeln von Gegenmaßnahmen
  • Durchführung von Kritikalitätsuntersuchungen und Weiterentwickeln des Ersatzteilmanagements für Bestands- und Neuanlagen
  • Erstellung von Fehleranalysen (RCFA) bei Störungen und Unterstützung bei der Störungsbeseitigung
  • Organisieren und Koordinieren von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten im Rahmen von Verbesserungsprojekten
  • Einen aktiven Informationsaustausch mit Abteilungsschnittstellen halten und aufbauen von Know-how durch Kooperationen mit internen und externen Partnern


Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften mit der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Fachrichtung; idealerweise ergänzt durch eine vorherige praktische Berufsausbildung, z.B. zum Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Erfahrung in der elektrischen Instandhaltung und vertraut mit den sicherheitstechnischen Anforderungen der Prozess/Chemie-Industrie sowie mit den gesetzlichen Vorschriften zur Arbeitssicherheit
  • Anwendungskenntnisse der Regelwerke, Gesetze der Elektrotechnik und der Prozesssicherheit
  • Praxiskenntnisse aktueller Instandhaltungs-Planungsmethoden, Reparaturtechnologien und sicher im Umgang mit moderner Instandhaltungssoftware
  • Sehr gutes Verständnis für elektrotechnische Anlagen und Komponenten und Interesse daran, sich weiterzuentwickeln und sich mit neuen Fragestellungen und Equipment vertraut zu machen
  • Detailgenau in der Analyse, stark in Organisation und Projektmanagement, Hands-on-Mentalität, lösungsorientiert und qualitätsbewusst in der Umsetzung
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich dieser Position
  • Sehr gutes Reaktionsvermögen sowie schnelle Auffassungsgabe für komplexe und unerwartete Vorgänge
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Paket, Outlook, Oracle)
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und Flexibilität
  • Klar und überzeugend in der Kommunikation auf Deutsch und Englisch
     

Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Reliability-Ingenieur (m/w/d) für den Bereich elektrische Instandhaltung“ mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an: info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Download der Stellenbeschreibung

 

 

 

 

 

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Beantragung, Vorbereitung und ggf. Durchführung   von Instandhaltungsprojekten/-maßnahmen
  • Bestimmung von wirtschaftlichsten Arbeitsverfahren, Instandhaltungszeiten und Ablaufplanung inklusive Kostenkalkulationen
  • Erstellung von Werksaufträgen
  • Vorplanung und Vor-Ort-Aufnahme von Werksaufträgen
  • Beschaffung technischer Unterlagen
  • Bereitstellung von Betriebsmitteln
  • Festlegung der erforderlichen Personalressourcen  und Gewerke
  • Überarbeitung und Weiterentwicklung der Wartungspläne

 

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsaus-bildung zum Elektroniker/-in für Betriebs-technik
  • Idealerweise zusätzlich eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker oder Meister
  • Mehrjährige Berufserfahrung, möglichst innerhalb der chemischen Industrie im Bereich der Elektrotechnik
  • Anwendererfahrung mit ERP-Systemen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Hohes Organisationsgeschick
  • Belastbarkeit, Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeiten


Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Instandhaltungsplaner (m/w/d)  für den Bereich elektrische Instandhaltung“ mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an: info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Download der Stellenbeschreibung

 

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Sicherstellung eines sicheren Zustandes der Anlagen sowie Durchführung von Reparaturen und Behebung von Betriebsstörungen im M+R Bereich des Gesamtwerkes
  • Frei- und Wiederzuschalten sowie Absicherung von M+R-Anlagen gemäß VDE und LT&T, Kontrolle und Abnahme von Arbeiten nach Absprache und entsprechendes Einschreiten bei Abweichungen, Störungen und Gefahren
  • Veranlassen, Organisieren und Durchführen von Wartungsarbeiten sowie Kontrollgänge im M+R Bereich zur Erhaltung des technisch einwandfreien Anlagenzustandes einschließlich der dazugehörigen Protokollerstellung
  • Teilnahme an Projektarbeiten und Betriebsversuchen sowie Unterstützung bei Dokumentationsaufgaben im Bereich des Qualitätsmanagement
  • Erhaltung und Ergänzung der M+R Anlagen- dokumentation und sicherheitstechnische Überprüfung von M+R-Einrichtungen
  • Enge Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Produktionsabteilungen sowie den jeweils zuständigen Bereitschaftsdiensten


Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich E/M+R, wie z.B. Prozessleitelektroniker, Elektroniker für Automatisierungstechnik
  • Erfolgreich abgeschlossene Zusatzqualifikation zum/r Staatlich Geprüften Techniker/-in oder Industriemeister/-in Fachrichtung Elektrotechnik + Zusatzqualifikationen im Bereich MSR
  • Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Funktion, vorzugsweise in industriellen Anlagenbereichen
  • Kenntnisse der VDE-/UVV- und BG-Bestimmungen
  • Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit und Engagement
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Anwenderkenntnisse in ERP-Systemen
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme am festgelegten Bereitschaftsdienst


Haben wir Ihr Interesse wecken können? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Mess- und Regeltechniker (m/w/d)“ mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Gehaltsvorstellung bitte senden an: info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Download der Stellenbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Durchführung aller anfallenden Reparatur- und Wartungsarbeiten im jeweils zugewiesenen Einsatzbereich
  • Beurteilung von Schäden und Einschätzung des Reparaturaufwandes
  • Erkennen von Schwachstellen und Festlegung der entsprechenden Maßnahmen unter Absprache mit dem Vorgesetzten
  • Dokumentation der ausgeführten Reparaturarbeiten
  • Abarbeiten von Wartungsplänen und deren Dokumentation
  • Einhaltung aller Sicherheits- und Umweltschutzbestimmungen
  • Übernahme von sonstigen notwendigen anfallenden Aufgaben im Bereich der mechanischen Instandhaltung


Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Betriebs- oder Maschinenschlosser, Industriemechaniker oder Mechatroniker
  • Mehrjährige Berufserfahrung aufgrund einer ähnlichen Position innerhalb von Industrieunternehmen und Produktionsanlagen
  • Gute Maschinen- und Gerätekenntnisse, Handhabung und Umgang mit Werkzeugen
  • Schweißgrundkenntnisse
  • Stapler- und Kranführerschein erwünscht
  • Hilfsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • zeitliche Flexibilität


Wir bieten Ihnen neben den guten Sozialleistungen der chemischen Industrie ein sehr interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse wecken können? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit der Kennung „Reparaturschlosser (m/w)“, mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte senden an:
info.personalwesen@huber.com

Unsere Personalabteilung in Bergheim wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Download der Stellenbeschreibung

Ausbildung

Als Chemikant/-in trägst Du mit deinem Team in einem hohen Maße dazu bei, dass die Produkte nach den entsprechenden Produktionshandbüchern sicher, umweltgerecht und in hoher Qualität produziert werden. Dabei steuerst Du u.a. über die Leitwarte den zum größten Teil automatisierten Produktionsprozess, trägst mit Deinem technischen Verständnis in der Produktionsanlage dazu bei, dass die verfahrenstechnischen Anlagen optimal funktionieren und hilfst mit Deinem naturwissenschaftlichen Verständnis und Engagement die Qualität unserer Produkte zu sichern. 

Wir bieten Dir eine erstklassige Ausbildung in Deinem Traumberuf mit Zukunftsperspektive:

  • Gezielter Einsatz in den verschiedenen Ausbildungsabteilungen und die Betreuung durch erfahrene Ausbilder bereiten Dich auf Deine zukünftigen Aufgaben vor.
  • Die Vermittlung der neuesten Fachkenntnisse und Fertigkeiten in allen Berufsbereichen ist das Ziel unserer Ausbildung.
  • Während Deiner 3,5 jährigen Ausbildung werden wir Dich systematisch auf den Umgang mit modernen Technologien vorbereiten.


Was Du an Voraussetzungen mitbringen solltest:

  • Ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Einsatzfreude
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Ein grundlegendes naturwissenschaftliches & technisches Verständnis in Kombination mit gutem handwerklichem Geschick
  • Eine hohe Auffassungsgabe und starkes Konzentrationsvermögen
  • Einstellungsvoraussetzung ist der Hauptschulabschluss nach Klasse 10b


Wenn Du an einer Ausbildung bei der Martinswerk GmbH interessiert bist, freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen per Mail an info.personalwesen@huber.com bis zum - 31.10.2019 - . Für telefonische Auskünfte oder per Email steht Dir unser Ausbildungsleiter Herr Kober gerne zur Verfügung.

Martinswerk GmbH Personalabteilung 
Kölner Straße 110
50127 Bergheim

Herr Dirk Kober
Tel. 02271 / 902 435
dirk.kober@huber.com

Download der Stellenbeschreibung